Leben und überleben in Kuba

Leben und überleben in Kuba oder was ich an Kuba mochte und was nicht. Wer eine Reise tut, muss nicht alles mögen. Das heisst nicht, dass die Reise schlecht war. Vorweg, Kuba war phantastisch. Trotzdem gab es das Eine oder Andere, was ich so gar nicht gut fand. Das ist legitim. Beginnen wir mit dem Positiven. Weiterlesen

Kuba Unterkünfte – Casas Particulares oder Hotel

Kuba Casas Particulares oder Hotel – Vorweg, wer eine Kuba Reise plant ist gut beraten, wenn er seine Unterkünfte im Voraus bucht. Kuba liegt aktuell total im Trend und das Land hat begrenzte Ressourcen. Ich empfehle Euch, alle Unterkünfte vorab zu reservieren und zu buchen. Die Frage, die sich alle Kuba Reisenden stellen: Casas Particulares oder Hotel? Wir haben beides probiert und jede Wahl hat seine Vor- und Nachteile. Weiterlesen

Kubareise – Was erwartet Dich in Kuba

Kubareise –  Was mir an Kuba gefallen hat? Da wäre der Buschauffeur, der hinter seinem Steuerrad hervorkommt und eine alte Frau aus dem Bus auf die Strasse trägt. Mit seinen kräftigen Armen hat er die alte dünne Frau aufgehoben und aus dem Bus getragen, sie mit einem breiten Lächeln sicher auf dem Gehweg abgestellt. Die Strassen in Kuba sind teilweise sehr schlecht. Für die betagte Frau war es unmöglich, aus dem alten, rostigen russischen Bus auf den Gehweg zu steigen. #gerührt Weiterlesen

Teeliebhaber aufgepasst, Matcha Tea Infusion Skin Care von Teaology

Den Matcha Tee nicht mehr nur in der Tasse, sondern auch als pflegende Infusion für die Haut. Damit erobert Teaology die Herzen aller Teeliebhaber im Nu. Dass Matcha Tee ein richtiger Booster ist, wissen wir. Jetzt kommen seine Inhaltsstoffe geballt in den Pflegeprodukten von Teaology zum Einsatz. Das ganze nennt sich Tea Infusion Skin Care.

Weiterlesen

Weihnachtsgeschenk 2018 – meine ganz persönlichen Tipps

Weihnachtsgeschenk 2018 – meine persönliche Auswahl. Wie ihr wisst, darf ich ja so manches sehen und testen. Und ich gehe mal davon aus, dass ihr besagte Liste NICHT führt. Die Liste, wo ihr das ganze Jahr notiert, was jemand so nebenbei cool fände. Voll #uncool. Und jetzt ist Weihnachten wie jedes Jahr doch noch da. Und ihr sucht etwas zum Einpacken. #WeilSchenkenFreudeMacht. Deshalb zeige ich Euch jetzt ein paar Sachen die ich persönlich echt gut finde. Die Betonung liegt auf ICH. Und weil ich jetzt ein paar Marken und Produkte zeige, müsste ich #Werbung schreiben. Auch das lasse ich aus. Weil es sind einfach meine Favoriten. #esreichtauchmal. Los geht’s.

Weiterlesen

Instagram account gehackt – Innerhalb weniger Sekunden alles verloren

Instagram account gehackt und ein Raunen ging durch die Community. Sogar eingesessene Schweizer Online Profis habe das Thema aufgegriffen. Die Schweizer Influencerin Simona Sgier (110 Beiträge, 29.000 Abonnenten, 183 selber abonniert) hat ihren Instagram account verloren. Ihr Instagram account wurde gehackt. „Innerhalb weniger Sekunden habe ich alles verloren“, zitiert Blick die Influencerin. Dann wurde ihr schlecht. Mit gutem Grund. Aber nun mal ganz ehrlich bei all dem Instagram Hype: wer in ein Flugzeug steigt kann abstürzen.

Weiterlesen

Die neuen Alten – nicht mausgrau und still #alt

Ganz ehrlich – Ich mag das Wort ALT nicht. Es ist wertend. Es bedient ein Klischee. Doch muss ich zugeben, dass meinen Postkasten zunehmend Post verstopft rund um Vorsorge und Pension. Da lese ich Floskeln wie: Mit dem Alter kommt das Glück. Werde bombardiert mit Altersvorsorge-Inhalten, Lebenserwartung und was ich alles zu tun hätte, damit ich später auf nichts verzichten muss. Zusammengefasst: Man optimiert mein Alter. Und das beginnt mit 51 Jahren wie es den Anschein macht. Vielleicht beginnt es in dem Augenblick, wo man plötzlich mit SIE angesprochen wird, wo früher ein DU kam.

Weiterlesen

Die Seele aller Wesen ist ihr Duft

Jedes Parfum und sein Duft ist eine individuelle Entscheidung. Die Einen dosieren bedacht, die Anderen umnebeln sich ausgiebig. Für alle gleich ist der magische Moment, wenn ein Parfum sich entfaltet. Der Augenblick, wenn Ihr Euch freut auf den Moment des Parfumierens. Wenn Ihr tief einatmet oder wenn ein Schal das Parfum zart weiterträgt in die Welt über mehrere Tage. Oft verschwinden Menschen aus unserem Gedächtnis und plötzlich ist da wieder der Duft und wir erinnern uns.  Jeder Mensch wird sein Leben lang von Düften begleitet. Kaum ein Sinnesorgan ist so sensibel wie der Geruchsinn. Weiterlesen

Histaminarmer Wein – zu Besuch auf dem Weingut Scheiblhofer Burgenland

Histaminarmer Wein, gibt es das? Ich weiss nicht wie es Euch geht, aber ich bin anfällig auf Kopfschmerzen nach Weinkonsum. Bitte nicht falsch verstehen, nicht nach übermässigem Weinkonsum, ich regiere auf das Histamin im Wein mit Kopfschmerzen, roten Flecken, verstopfter Nase. Als die Einladung von Mövenpick Wein ins Haus geflattert ist, eines der grössten Weingüter Österreichs zu besuchen, das Weingut Scheiblhofer in Andau, war ich entsprechend gespannt. Zum einen, was das Thema Histamin betrifft, zum anderen weil das Gut in einem meiner Lieblingsbundesländer liegt: dem Burgenland.

Weiterlesen