Warum Deine Haut Kollagen benötigt

Warum benötigt Deine Haut Kollagen? Kollagen ist einer der Hauptbestandteile unserer Haut. Auch ist es Bestandteil vieler Pflege- und Kosmetikartikel. Der Inhaltsstoff verspricht, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und erste Fältchen zu minimieren. Was genau ist Kollagen? Warum benötigt es unsere Haut? Kollagen ist ein Protein und macht einen Grossteil unseres Bindegewebes aus. Es ist das wichtigste Stütz- und Strukturprotein in unserem Körpers und wir sind in der Lage, es selber zu produzieren. Es ist wichtig für den Aufbau von Bindegewebe, Knochen und Zähnen. Das Interessante ist, es gibt nicht EIN Kollagen, nein, es gibt mehrere. Der menschliche Körper verfügt über unterschiedliche Kollagene. In seiner Form als Protein kann sehr viel Wasser speichern.

Wo genau befindet sich das Kollagen? Unsere Haut lässt sich in drei Schichten unterteilen.

  • Oberhaut (Epidermis),
  • Mittlere Hautschicht (Dermis oder Lederhaut genannt)
  • Unterhaut (Subkutis).

Kollagenhaltiges Bindegewebe befindet sich in der mittleren Hautschicht. Dort ist es für die Elastizität und Spannkraft verantwortlich. Leider geht die Produktion mit den Jahren zurück, etwa ab dem 30. Lebensjahr. Die Haut verliert an Spannkraft und Falten zeigen sich. Dem kann man entgegenwirken.

Was bringt Kollagen in Kosmetik?

Es speichert Feuchtigkeit und führt diese der Haut zu. Bei Haarpflegeprodukten bildet es einen Film, der sich um Dein Haar legt. Das Haar erschient glatter und weicher. Gewonnen wird es meist aus Pflanzen oder Tieren.

 

LIERAC CICA Filler

LIERAC CICA Filler

CICA-FILLER VON LIERAC

Ein Produkt mit 89% Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs.

Bakuchiol
100 % natürliches Bakuchiol steigert die Kollagen-Produktion um 147 %!

Efeu-Frauenmantel-Schachtelhalm-Komplex
Der Efeu-Frauenmantel-Schachtelhalm-Komplex aus den Lierac Laboratoires repariert und strafft die Haut.

Hyalu-3
Eine Kombination aus drei verschiedenen Hyaluronsäuren glättet und polstert die Haut von Innen und von Außen auf.

Kollagen in Kosmetikprodukten ist es nicht möglich die Epidermis zu durchdringen. Trotzdem hat die Anwendung für die Haut grosse Vorteile. Das Protein bildet auf der Haut eine Art Film, der Wasser speichert. So wirkt es unmittelbar feuchtigkeitsspendend. Es schütz die Haut davor auszutrocknen. Dieses Produkt wird im Rahmen einer dreißigtägigen Kur angewendet. Ich habe diese Kurgetestet  und war sehr zufrieden. Die Haut wirkt straffer und gut genährt, ohne zu fetten. Zusammengefasst. Das optimal MEHR an Pflege, das Eurer Haut gut tut.

 

 

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.