Was wir uns alle wünschen, ist eine einfache und unkomplizierte Make-up-Entfernung, zu Hause und unterwegs. Wenn das Ganz dann noch ohne chemische Reinigungssubstanzen möglich ist, gibt das einen fetten Pluspunkt. Der Glov Hydro Demaquillage Handschuh zielt genau auf dieses Bedürfnisse ab.

Ich habe den GLOV Hydro Demaquillage on-to-go getestet. Eine Art Halbhandschuh geeignet für eine sanfte Make-up-Entfernung NUR mit Wasser. Da ich selber keine exzessive Make-up Trägerin bin, optimal für meine Bedürfnisse. Es gibt auch einen grösseren Handschuh, für alle die gerne mehr Make-Up auftragen und entfernen müssen.

Für Euch getestet, den Glove Hydro Demaquillage Make-Up Entferner Handschuh On-The-Go

Make-Up-Entfernung – Für Euch getestet, den Glov Hydro Demaquillage Make-Up Entferner On-The-Go

Glov Make-Up-Entfernung – hypoallergen und chemiefrei

Reinigung der Haut ist eine sehr persönliche Sache, alles was wir in jungen Jahren verabsäumt haben, zeigt sich später als Spur auf unsere Haut.

Eine innovative Art der Make-Up-Entfernung

Zum Einsatz kommt ausschliesslich der Handschuh und Wasser, echt Ladies. Die Fasern des Handschuhs sind 100 Mal dünner als ein menschliches Haar und dreissig Mal feiner als herkömmliche Wattepads. Der kleine Preisabräumer nutzt die neuesten Erkenntnisse der Mikrotechnologie für sich.

Anwendung des GLOV Hydro Demaquillage

Die Handhabung ist mehr als einfach. Handschuh mit Wasser befeuchten und einfach Gesicht und Hals reinigen. Sobald der Handschuh mit Wasser in Berührung kommt, quillt er auf und ist ganz flauschig. Das Make-up lässt sich super entfernen, auch rund um die Auenpartie. Der Handschuh trägt sanft alles ab und hinterlässt keine Reste auf der Haut. Die Haut fühlt sich wirklich gut an, kein Ziehen und kein Spannungsgefühl.

Einzig mit Wasser befeuchten und das Gesicht reinigen - Glove Hydro Demaquillage

Nur mit Wasser befeuchten – Make-Up-Entfernung mit dem Glove Hydro Demaquillage

AUF WAS DARFST DU DICH FREUEN

  • Innovatives Produkt
  • Klein und handlich
  • Erspart Reinigungsprodukte, schont die Umwelt und spart Platz
  • Hypoallergen
  • Umweltschonend – drei Monate verwendbar
  • Optimal für Kontaktlinsenträgerinnen. Da ich kein trage, konnte ich das nicht prüfen.
  • Platzsparend, optimal fürs Handgepäck, für den Urlaub, beim Sport und zu Hause.

Nachteil des GLOV Hydro Demaquillage 

Man muss den Handschuh nach nach der Gesichtsreinigung auswaschen. Ich habe das nur mit Wasser gemacht. Die Produktbeschreibung empfiehlt dazu Seife. Und das Trocknen: der Handschuh hat eine Schlinge eingearbeitet zum Aufhängen. Na gut, ein Plätzchen zum Aufhängen findet sich immer und überall. Allerdings muss ich anmerken, dass der Handschuh des Öfteren bis am Abend noch nicht trocken war.

Ein Plätzen zum Trocknen für den Glove Hydro Demaquillage findet sich immer.

Ein Plätzen zum Trocknen für den Glove Hydro Demaquillage findet sich immer. Foto: Elisabeth Giovanoli.

Fazit

Für mich ein nachhaltiges Produkt, das einen Test verdient. Es geht ein wenig in die Richtung von Filabé, darüber habe ich schon einmal geschrieben. Zwei Produkte für die Zukunft. Wiederverwendbar, klein und leicht, umweltschonende und innovativ. Glove ist innovative Make-Up Entfernung – Filabé bietet  Reinigungstücher mit Pflege.

Ich finde neue innovative Produkte immer extrem spannend. Wir stellen zunehmend neue Anforderungen an Produkte. Ich bin überzeugt, dass wir langfristig umdenken müssen, auch im Bereich Kosmetik. Im Sinne der Umwelt sind innovative Lösungen gefragt. Nachdem ich viel Reise, ist auch Platz und Gewicht ein Thema.

Das Unternehmen

GLOV ist ein Produkt von Phenicoptere, einem Unternehmen, das innovative mikrotechnologische Make-up und Hautpflege Produkte entwickelt und von dem wir hoffentlich in Zukunft noch einiges hören werden. Gewinner zahlreicher Preise.

Zu Kaufen

Erhältlich ist der GLOV Hydro Demaquillage Handschuh in zwei Grössen – für leichtes und stärkeres Make-up – in allen Marionnaud Geschäften und online: www.marionnaud.ch

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.