Kraftort und Kunstplattform unter freiem Himmel – Biennale Kulturort Weiertal

Biennale Kulturort Weiertal – Es gibt Orte, an denen bin ich besonders gerne. Der Kulturort Weitertal ist so einer. Ein mit Kunst bereichertes Plätzchen in der Nähe von Winterthur. Kunst im Park oder Skulpturengarten trifft es gut. Was Euch erwartet ist ein wunderschöner Park, der sich gepflegt romantisch und verwilder in das Tal schmiegt und jede Menge Kunst. 2017 unter dem Motto Refugium. Zuflucht, Schlupfwinkel oder Schutzhütte sind die Stichworte zu denen 17 Künstlerinnen und Künstler Werke geschaffen haben. Weiterlesen

Genusshoch12 über den Dächern von Zürich, Hotel AMBASSADOR à L’OPERA

Die Einladung klang vielversprechend – Genusshoch12 – 12 Gänge, 8 Weine, 4 Räume. Fünf Stockwerke höher begann das Paradies an diesem Freitag in Zürich. Die Dachterasse des Hotel Ambassador Zürich. Aufgrund der angekündigten Menüauswahl war klar, wir nehmen die Treppe. Ein atemberaubender Ausblick. Der Weisswein gekühlt, der Sonnenuntergang über dem See wie bestellt, der Grill angeworfen. Das zarte Luma Beef  verbreitet dezente genussversprechende Schwaden über dem gut besuchten Rooftop.  Weiterlesen

Lenkerhof Gourmet Spa Resort Simmental.
Die Schweiz von ihrer schönsten Seite.

Für Euch getestet: Lenkerhof Gourmet Spa Resort im traumhaften Schweizer Simmental. Als ich von der Autobahn abgebogen bin Richtung Simmental und Lenkerhof dachte ich nur: Wow. Wo bin ich da? Ist das überhaupt echt? Eine Landschaft und Kulisse wie aus dem Bilderbuch. Als das grünste Tal Europas rühmte schon Felix Mendelssohn Bartholdy das Tal im Berner Oberland im Kanton Bern.  Weiterlesen

Alpine Lodging Pontresina
Zukunft Generationenurlaub

Die Schweiz und ihr Tourismus geraten immer wieder in die Schlagzeilen, es herrscht Alarmstimmung. Diverse kleinere Hotels, aber auch grössere Häuser mussten schliessen oder Konkurs anmelden und man fragt: fehlt es an Innovation, wie geht es weiter?

Generationsreisen sind die Zukunft

Schaut man genauer hin – findet man innovative Ansätze und neue Modelle im Engadin Tourismus. Denn eines ist klar: Potenzial ist da und auch Gäste, die bereit sind für gute Leistung entsprechend zu bezahlen. Ein gutes Beispiel für einen neuen innovativen Weg in die Zukunft und für ein neues Tourismuskonzept: Alpine Lodging in Pontresina. Weiterlesen

Soglio – ein Bergdorf an der Schwelle zum Paradies

Bei traumhaften Wetter durfte ich diesen Sommer eine Woche im Engadin verbringen. Immer auf meiner Wunschliste: Soglio im Bergell. Warum? Weil Soglio ein Dorf wie aus dem Bilderbuch ist. Nicht umsonst bezeichnete der Maler Giovanni Segantini, der hier einige Jahre überwinterte, Soglio als: Die Schwelle zum Paradies.

Ein Dorf, in dem es scheint, als stehe die Zeit still. Enge Gassen, an den Hang geduckte Steinhäuser. Wie in viele Bergdörfern, so auch hier: Die Jungen wandern ab, die Alten sterben aus und mit ihnen die alten Bräuche und Kulturen. Weiterlesen