Weihnachtsgeschenk 2018 – meine ganz persönlichen Tipps

Weihnachtsgeschenk 2018 – meine persönliche Auswahl. Wie ihr wisst, darf ich ja so manches sehen und testen. Und ich gehe mal davon aus, dass ihr besagte Liste NICHT führt. Die Liste, wo ihr das ganze Jahr notiert, was jemand so nebenbei cool fände. Voll #uncool. Und jetzt ist Weihnachten wie jedes Jahr doch noch da. Und ihr sucht etwas zum Einpacken. #WeilSchenkenFreudeMacht. Deshalb zeige ich Euch jetzt ein paar Sachen die ich persönlich echt gut finde. Die Betonung liegt auf ICH. Und weil ich jetzt ein paar Marken und Produkte zeige, müsste ich #Werbung schreiben. Auch das lasse ich aus. Weil es sind einfach meine Favoriten. #esreichtauchmal. Los geht’s.

Liebe auf den ersten Blick oder Riecher.

Weihnachtsgeschenk 2018#1Schrankduft. Dieser Aufräumwahnsinn macht mich eh schon ganz irre und sorgt dafür, dass ich ständig mit einem schlechten Gewissen in meinen Schrank schaue. Aber trotzdem schenke ich kein Buch von Marie Kondo. Sondern etwas, was die Seele erwärmt. Ihr werdet euren Schrank öffnen und seht nichts mehr, ich riecht nur mehr. Ihr werdet tief einatmen und die Augen schliessen und die Welt wird ganz kurz innehalten. Es war Liebe auf den ersten Blick. Einfach wunderschön. Riecht phantastisch. In unterschiedlichen Duftnoten verfügbar. In Zürich bei Ines Bösch oder online oder direkt in Florenz.

Der Allrounder für jede Handtasche oder Reise.

Weihnachtsgeschenk 2018 #2 – Dann wäre da noch mein absoluter Lieblingsstift von Clarins.  Vier in einem. Der ist echt phantastisch. Egal ob in der Handtasche oder auf Reisen. Statt vier oder fünf einzelnen Stiften, einfach einen. #LoveIT

Für Putzteufel.

Weihnachtsgeschenk 2018 #3 – Für die Putzteufel unter euch. Darf man Putzmittel schenken? In dem Fall JA. Ganz besonders wenn sie so hübsch aussehen und auch noch biologisch sind wie die von Yope. Und klar deklariert: 98% natürlich. Einer der Spiteznreiter im Bereich biologische Putzmittel. Im Sortiment auch eine hervorragende Handcrème in einer Alu Tube. Im Sortiment: #Body #Kids #Kitschen #Home

Yope

Weil weniger einfach mehr ist.

Weihnachtsgeschenk 2018 #4 – Seren für die Haut. Ich bin zunehmend Fan von Leicht und weniger Verpackung. Auch im Beauty Bereich. Wer gerne etwas Teureres schenken möchte, der ist bei Bioeffect gut aufgehoben. Vorbei die Zeit der vielen Tuben. Denn die braucht weder die Umwelt, noch Euer Badezimmer. Die Zukunft heisst geballte Pflege, also leichte Verpackungen und ein Produkt für alles, also morgens und abends. #VollimTrend

Wer friert schon gerne?

Weihnachtsgeschenk 2018 #5 –Wer es nicht gerne kalt hat, profitiert von einer neuen Innovation. Columbias neuste Skiunterwäsche ist mit einer speziellen Beschichtung ausgestattet. Und die hält garantiert warm. Das Schöne, die Produkte sind ultradünn und passen wirklich unter jedes Kleidungsstück. Egal ob für den Hundespaziergang, den Ausflug im Schnee oder auf der Piste. #Multifunktional

Zeit für Kerzenschein.

Weihnachtsgeschenk 2018 #6 – Die klassischen Duftkerzen sind jedes Jahr ein beliebtes Geschenk. Da kann man gar nichts falsch machen.  Weil je hochwertiger das Wachs und die Inhaltsstoffe, desto länger habt ihr Freude. Hochwertige Duftkerzen lässt man nur brennen bis das Wachs erweicht ist, dann löschen und es duftet weiter. Ich liebe die von Lalique. #KerzenMitStil

Gruss aus Ägypten.

Weihnachtsgeschenk 2018 #7 – – Die Ägyptische Wundercrème. Egyptian Magic.  Zusammengefasst ein Tiegel für alles. Der optimale Nachtkästchen Begleiter. Egal ob trockene Lippen, eingerissene Nagelhaut oder müde Füsse. Leichte Verpackung. Auch Handgepäck geeignet. Kategorie: #KannManImmerBrauchen

Kann man Bilder in einem Duft einfangen?

Weihnachtsgeschenk 2018 #8 – Andrea sagt ja. Im Juni war ich in Island und seither bin ich totaler Island Fan. Andera Maack aus Rijekajavik kreiert Düfte. Wer gerne abseites der Duftmasse schweben möchte, der ist hier gut beraten. Unisex einsetzbar. Mein absoluter favorite: Birch. Hier am Foto der neueste Duft – DARK.

Wir trocknen aus.

Weihnachtsgeschenk 2018 #9 – Der Winter ist die Zeit der trockenen Haut. Abhilfe schaffen die Body Scrubs von Rituals. Angenehm aufzutragen, leicht abwaschbar. Zurück beleibt ein total gepflegtes Gefühl. Besonders schön finde ich auch die Idee von Rituals mit den Duftwünschen. Innehalten, einatmen. Aber nur gesehen, nicht probiert.

Beine Hoch – Gesichtsmaske rauf.

Weihnachtsgeschenk 2018 #10 – Für Teeliebhaber. Das wäre doch ein schönes Geschenk. Eine Packung Tee und dazu Pflege auf Teebasis. Teaology bietet Hautpflege auf hochwertiger Teebasis. Gesichtsmasken sind immer willkommen Kleinigkeiten. Da ist die Auswahl gross. Einfach mal abliegen und 20 Minuten die Augen zu. #WeilTeeEntspannt.

Weingenuss ohne Kopfschmerzen.

Weihnachtsgeschenk 2018 #11 – Mit einer Flache Wein liegt man zu den Festtagen selten falsch, ausser bei den Mitgliedern des #NonAlcoholicClubs. Kein Kopfweh garantieren die Weine von Scheiblhofer. Ich habe das Weingut selber besucht und nachgefragt. In der Schweiz bei Mövenpick erhältlich.

So, das wäre nun so meine Auswahl. Hoffe es war die eine oder andere Inspiration dabei.

Eure Elisabeth

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.