Ultraleicht auf dem Näschen – Arthur Arbesser for Silhouette

Arthur Arbesser for Silhouette – OK, Sonnenbrillen gibt es viele. So wie wir uns nach jedem Winter auf den Sommer freuen, freuen wir uns auf die neuen Sonnenbrillen. Ehrlich – für mich bedeutet Sommer Sonnenbrillen Flip Flops ( Sorry) und Sandalen, jede Menge Sonnencreme, Bikini und meine geliebten Tuniken. Voilà! Dieses Jahr verwöhne ich mich und mein Näschen mit der Special Edition von Arthur Arbesser for Silhouette. Warum ich sie liebe? Zum Einen steht sie für höchste Qualität und zum Anderen schwebt sie auf, fast über meinem Näschen. Was ich damit meine?

Silhouette ist berühmt für seine ultraleichten Brillen. Das bedeutet für Dich keine unschönen Ränder und keine roten Abdrücke mehr im Gesicht. Durch die ultraleichten elastischen Bügel sitzt die Brille sicher und fest. Wie oft beuge ich vorne über um den Hund anzuleinen, und schon ist es passiert, die Brille liegt am Boden. Meine Silhouette Brille spüre ich nicht und sie sitzt. Deshalb gibt es von mir 10 Punkte von 10.

Hier seht ihr schön die zwei unterschiedlichen Gläser meiner Silhouette Brille , die nahtlos ineinander über gehen. Foto: E. Giovanoli

Fazit Silhouette Brille: Modern, höchste Qualität & ultralight

Das Besondere der Brille ist, zwei Gläser in unterschiedlichen Farben werden ineinandergesteckt und nahtlos verbunden. Wer ist Arthur Arbesser fragt ihr? Er ist der Shootingstar der Stunde. Sein Debüt feierte der Designer an der Fashion Week 2013 in Mailand. Wichtig für ihn sind eine schlichte Formensprache, ausgefallene Materialien, starke Farben und höchste Qualität. Jetzt schliesst sich der Kreis.

Vorbei die Zeiten der schweren Brillen und der unschönen Abdrücke. Foto: Giovanoli

Design-Kooperation Special Edition „Arthur Arbesser for Silhouette“

Arthur Miller und Marilyn Monroe inspirierten den Österreicher. Entstanden ist eine aussergewöhnliche Sonnenbrille.  Ja, ein bisschen Patriotismus darf es sein. Als Österreichern bin ich stolz auf ein Unternehmen, das 800 Arbeitsplätze schafft und noch in Linz produziert.

Die leichten Bügel sind total flexibel und passen sich an, keine Druckstellen mehr. Foto: Elisabeth Giovanoli

Erhältlich ist die Kollektion in vier Farben: Glossy Caramel, Glossy Purple, Dark Green Gradient und Classic Grey Gradient. Der Preis beträgt CHF 380.00. Es warten aber noch jede Menge andere tolle Brillen auf Euch von Silhouette.

Arbesser for Silhouette

Zu Silhouette

1999 revolutionierte Silhouette mit der nur 1,8 Gramm leichten, schrauben-­, scharnier-­ und randlosen Brille Titan Minimal  Art die Brillenwelt.  

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.